Wieder ein paar Veränderungen am Blog

Nikonierer

Vor einiger Zeit habe ich darüber geschrieben, warum ich diesen Blog einem kontinuierlichen Relaunch unterziehen möchte und nicht von einen Tag auf den anderen das ganze Theme umschmeisse. Nun hat sich wieder ein bisschen was verändert und weitere Änderungen sind in Planung.

Google +1

Der Google +1 Button hat Einzug in meinen Blog gefunden und ich würde mich freuen wenn dieser rege genutzt wird. Zusätzlich gibt es natürlich weiterhin einen Twitter- und einen Facebookbutton. Der Voting-Button für die Social News von t3n ist ebenfalls geblieben. Alle befinden sich jeweils am Ende eines Artikels.

Der Footer

Ich habe den Footer etwas umgebaut und nun auch die letzten Kommentare dort platziert. Außerdem habe ich den Text ein wenig erweitert und einigen Leuten von dort aus Links spendiert, als Dankeschön für Freebies die sie zur Verfügung stellen.

Die Sidebar

In der Sidebar haben sich vor allem die Anzahl und die Größe der Schlagworte in der Tagcloud geändert. Es sind nun 30 Tags und sie sind um einiges kleiner als vorher. Außerdem werden nun die letzten fünf Tweets angezeigt anstatt nur drei.

Auch die Sidebar wird noch weitere Veränderungen sehen und um weitere Elemente erweitert. Wie das genau aussehen wird, kann ich jetzt noch nicht sagen.

Weitere Planungen

Es sind weitere Dinge in Planung, so fehlen z.B. immer noch die Links zu den unterschiedlichen Feeds. Außerdem möchte ich die verschiedenen Bereiche (Web-Entwicklung, Fotografie, Android, etc.) noch deutlicher von einander trennen. Ob ich dieses durch Farben umsetze oder mir noch was anderes einfällt, mal abwarten.

Ich habe noch viele weitere Ideen im Kopf, welche ich aber hier noch nicht konkretisieren kann bzw. möchte. Ich werde darüber berichten, wenn es soweit ist.

Nun wünsche ich euch ein schönes Restwochenende und würde mich über Feedback und Ideen zur Weiterentwicklung dieses Themes freuen.

FacebookRSS Feeds

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.