Der richtige Titel für einen Blogartikel

Webmaster Friday

Diese Woche geht es beim Webmaster Friday um die Wahl des richtigen Titels für Blogartikel. Wie wichtig ist die Überschrift für die Leser und auch für die Suchmaschinen? Wie viel Zeit sollte man in die Wahl eines Titels stecken?

Die Suchmaschine

Für die Suchmaschinen ist der Titel eines Artikels mit Sicherheit ein wichtiges Kriterium für die Berechnung des Rankings. Allerdings habe ich mich mit der Suchmaschinenoptimierung nie so richtig intensiv beschäftigt. Aus Sicht der Leser ist, im Bereich der Suchergebnisse, auf jeden Fall die Länge relevant. Bei Google z.B. nach 65 Zeichen Schluss.

Der Leser

Für den Leser muss der Titel ist erster Linie Interesse wecken, aber außerdem das wiedergeben, was den Leser erwartet. Hierbei helfen natürlich die richtigen Schlüsselwörter, über die sich natürlich auch die Suchmaschinen freuen dürften.

Titel auf Nikonierer.de

Hier auf dem Blog habe ich bis dato nicht wirklich viel Zeit in die Wahl der Überschriften gelegt. Allerdings handelt es sich hierbei auch um einen privaten Blog, von dem ich nicht Leben muss. Wenn mir ein Titel einfällt, der mir zusagt, werde ich diesen in den meisten fällen auch nutzen, ohne länger darüber nachzudenken. Bei anderen Artikeln fällt mir unter Umständen kein besonderer Titel ein, dann ergibt sich meist ein recht sachlicher Titel aus den gegebenen Keywords.

Wie viel Zeit investiert ihr in die Wahl der Titel für eure Blogposts? Für wie wichtig haltet ihr den Titel? Schreibt eure Meinung in die Kommentare oder nehmt selbst am Webmaster Friday teil.

FacebookRSS Feeds

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.