Stand der Dinge

Nikonierer

Heute möchte ich euch kurz erzählen was es mit diesem noch frischen Blog auf sich hat und was euch hier in Zukunft erwartet.

Wer schreibt hier?

Ich bin der Nikonierer, der Betreiber dieses Blogs. Warum Nikonierer? Ganz einfach! Ich bin ein Hobbyfotograf der den Einstieg in die Materie über eine gebrauchte Nikon D70s gefunden hat. Beruflich habe ich weniger mit der Fotografie zu tun. Im Bereich der Anwendungsentwicklung kümmere ich mich hauptsächlich um Webprojekte auf Basis von TYPO3 und WordPress. Vereinzelt habe ich auch mit den Shopsystemen xt:Commerce und Magento zu tun.

Nun noch schnell ein paar weitere Fakten zu meiner Person. Ich bin Baujahr 1986 und existiere eigentlich gar nicht, inzwischen wohne ich in Melle im schönen Osnabrücker Land.

Was passiert hier?

Ich werde hier Blogposts veröffentlichen. ;-) Was für Einträge? Hmm, meistens wird es um Themen gehen die mich und meinen Alltag beeinflussen. Neben diversen Posts über die Fotografie, Web- und Grafikdesign, TYPO3, WordPress und weitere Dinge im Bereich des Webdevelopment wird es sicher auch immer wieder mal andere Themen geben. Zum Beispiel habe ich mir vorgenommen, möglichst oft am Webmasterfriday teilzunehmen. Desweiteren werden mit Sicherheit immer wieder Posts zum Thema Android in diesem Blog auftauchen. Da es sich um einen privaten Blog handelt kommen eventuell auch noch anderen Interessengebiete hinzu.

Was ist mit dem “Drumherum”?

An der Optik des Blogs wird sich noch einiges ändern. Ich habe hier bereits einige Designs liegen. Teilweise auch schon statisch umgesetzt. Nach einiger Zeit habe ich dann den Reiz an diesen Themes verloren, aber dieses soll sich nun ändern. Ich starte diesen Blog nun mit einem fertigen Theme und werde dieses nach und nach an meine Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Im Vordergrund steht aber ab jetzt der Content. Ihr könnt also in zweierlei Hinsichten gespannt sein.

Zum Schluss

Nun habt ihr einen kleinen Überblick über das was euch hier erwartet. Habt ihr eventuell schon Ideen über Verbesserungen am Design oder Themen die euch interessieren? Immer raus damit!

FacebookRSS Feeds

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.