Photoshop Quickie: Maske kopieren und invertieren

Photoshop

Heute habe ich mal wieder einen kleinen Photoshop-Tipp für euch. Dieses Mal geht es um das verändern und duplizieren von Masken.

Masken invertieren

Eine bestehende Maske umkehren

Eine bereits bestehende und markierte Maske lässt sich ganz einfach mit dem Tastenkürzel [STRG]+[I] umkehren.

Eine neue Maske direkt invertiert anlegen

Möchte man eine neue Maske direkt invertiert anlegen, so lässt sich mit der Taste [ALT] und einem Klick auf das entsprechende Icon Icon zum anlegen einer neuen Ebenenmaske in Photoshop ohne Umwege eine schwarze Maske erstellen.

Masken duplizieren

Die einfachste Möglichkeit eine Maske zu duplizieren ist es, die Ebenenmaske bei gedrücketer [ALT]-Taste auf eine andere Ebene zu ziehen.

Maske kopieren und invertieren - Screenshot 1

Masken duplizieren und gleichzeitig umkehren

Evtl. möchte man eine Ebenenmaske aber auch kopieren und sie dann umkehren. Anstatt nun die Ebene mit gedrücker [ALT]-Taste auf eine andere Ebene zu ziehen und sie dann mit dem Shortcut [STRG]+[I] umzukehren, kann man die Ebenemaske auch gleich mit gedrückter [ALT]- und [SHIFT]-Taste auf eine andere Ebene ziehen und erhält direkt eine invertierte Maske.

Maske kopieren und invertieren - Screenshot 2

Das war also mein Photoshop Kurztipp für heute, ich hoffe dem ein oder anderen geholfen zu haben.

FacebookRSS Feeds

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.