Lightroom Quickie: Das Licht ausmachen

Lightroom Quickie

Oft kommt es vor, dass man ein Foto völlig unvoreingenommen von anderen Einflüssen begutachten will. Zumindest im Bereich des Monitors gibt es dort in Lightroom eine einfache Möglichkeit.

Werkzeugleisten ausblenden

Sicherlich kennen viele die Möglichkeit, alle Leisten in Lightroom auszublenden. Mit der Taste [TAB] blendet ihr die Seitenleisten aus bzw. ein und mit [SHIFT]+[TAB] blendet alle Leisten aus bzw. ein.

Vollansicht: Lightroom

Lichter aus

Möchte man nun noch mehr Konzentration auf das Bild richten können, ohne von äußeren Einflüssen beeinflusst zu werden, so gibt es die Taste [L]. Der Lights out-Modus sozusagen. Beim ersten Tastendruck wird der Hintergrund abgedunkelt und beim zweiten Tastendruck ist der Hintergrund schwarz. Bei einem erneuten Tastendruck ist alles wie zuvor.

Lightroom: Lights out

Fotos im Vergleich

Natürlich lassen sich in diesem Modus auch Fotos vergleichen, bzw. verschiedene Versionen eines Fotos vergleichen. Hier werden vor allem die Shortcuts rund um das [Y] interessant. Innerhalb des Entwickeln-Moduls bietet das [Y] die Möglichkeit in den Vergleichsmodus zwischen aktueller Version und dem original Foto zu wechseln. [ALT]+[Y] sorgt für eine Vergleichsansicht im horizontalen Format, was grade fürs Querformat praktisch ist.

Lightroom: Fotos im Vergleich

Die Tastenkombination [SHIFT]+[Y] sorgt für eine geteilte Ansicht in einem Bild. Das Einzige was nun noch fehlt, wäre eigentlich die Kombination [SHIFT]+[ALT]+[Y] für einen horizontalen Vergleich innerhalb eines Fotos. Dies realisiert ihr allerdings, indem ihr in der horizontalen Ansicht vom Vergleichsmodus [SHIFT]+[TAB] drückt.

Lightroom: Vergleich in einem Foto

Ich denke die Kombinationen der verschiedenen, eben vorgestellten Tastenkombinationen ergeben sich von selbst bzw. durch ausprobieren.

Das war er also, mein zweiter Lightroom Kurztipp auf diesem Blog. Ich hoffe dem ein oder anderen hat es geholfen.

FacebookRSS Feeds

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.