Freebie: PSD-Vorlage für Profilbanner bei Google+

Photoshop

Viele nutzen bei Facebook die Möglichkeit Fotos im Profil mit Hilfe von Apps oder manuell in eine Art Banner zu verwandeln. Dieser besteht im Endeffekt nur aus Einzelbildern die beschnitten wurden. Auch Google+ bietet die Möglichkeit Fotos im Profil darzustellen. Um auch hier einfach so ein "Panorama" hochladen zu können, habe ich eine PSD-Vorlage dafür erstellt.

Screenshot der PSD-Vorlage

Worum, geht es?

Es geht darum, Bilder im Google+ Profil in Form eines Banners darzustellen. Bei Google+ besteht dieses "Panorama" aus fünf einzelnen Bildern.

Screenshot: Google+ Profil

Wie funktioniert das?

Ihr ladet euch ganz einfach die PSD-Vorlage runter, öffnet sie und fügt euer Bild in dem Dokument unterhalb der Ebene "Nicht sichtbar" ein. Ihr könnt die Ebene natürlich beliebig verschieben, skalieren, etc.

Danach klickt ihr auf Datei->Für Web und Geräte speichern. Nach einem weiteren Klick auf speichern wählt ihr im nachfolgenden Dialog bei Dateityp Nur Bilder aus. Nach der Auswahl des gewünschten Verzeichnisses klickt ihr erneut auf speichern und es wird ein Verzeichnis Bilder erzeugt in dem sich fünf Bilder befinden. Diese müsst ihr nun in eurem Google+ Profil hochladen.

Screenshot: Photoshop - Für Web und Geräte speichern

Ihr geht also bei Google+ auf euer Profil und klickt dann auf Profil bearbeiten. Dort ist nun ein grauer Balken zu sehen. Ein weiterer Klick und es öffnet sich ein Popup zum Upload der Bilder. Die Bilder müssen von links nach rechts hochgeladen werden, also Bild 1 zuerst.

Fertig!

Habt ihr nun alle fünf Bilder hochgeladen, so könnt ihr den Bearbeiten-Modus verlassen und seid fertig. Ich hoffe es hat alles geklappt und ihr habt nun einen stylischen Profilbanner bei Google+.

Downloaden

FacebookRSS Feeds

37 Kommentare zu “Freebie: PSD-Vorlage für Profilbanner bei Google+”

  1. Slyx

    6. Juli 2011 um 15:24

    Kann sein, dass du den Download Link vergessen hast?
    Oder finde ich ihn einfach nur nicht? :)

  2. Marcel

    6. Juli 2011 um 15:30

    Ganz unten ist ein großer, oranger Button! ;-)

  3. René

    6. Juli 2011 um 15:31

    Der Button ging vorhin noch, jetzt ist er kaputt!?

  4. Johannes

    6. Juli 2011 um 15:32

    Da fehlt der Link hinter dem Button :-(

  5. Marcel

    6. Juli 2011 um 15:35

    War auch verwirrt. Funktioniert nun wieder. Keine Ahnung woran es lag. -.-

  6. Milos

    6. Juli 2011 um 15:57

    Super vielen Dank es funzt einwandfrei –> https://plus.google.com/101825635059784416941/about

  7. thies

    6. Juli 2011 um 16:09

    danke! klappt problemlos!

  8. Johannes

    6. Juli 2011 um 18:07

    Dankeschön!

  9. Google Plus Profil Banner erstellen | Profilbanner, DOWNLOAD, ANLEITUNG, Datei | Social Media Zentrale

    6. Juli 2011 um 18:55

    [MARKED AS SPAM BY ANTISPAM BEE | Server IP]
    [...] DOWNLOAD + ANLEITUNG [...]

  10. Dangerblood

    6. Juli 2011 um 19:30

    Da sage ich doch mal recht herzlichen Dank !!!

  11. Luigi

    7. Juli 2011 um 20:33

    Klasse Anleitung! Vielen Dank!

  12. 40+ Google+ Ressourcen – Sammlung für Interessierte » bohncore

    11. Juli 2011 um 08:13

    [...] [LINK] Google+ Profilbanner Vorlage [...]

  13. Peter

    13. Juli 2011 um 01:47

    Vielen Dank für die Anleitung und die Vorlage!

  14. Babsy

    15. Juli 2011 um 09:29

    grossartig Marcel.. coole Sache ;)

  15. Google Plus Anleitungen und Funktionen | Social Business Blog

    21. Juli 2011 um 08:30

    [...] Fotoalbum importiert werden, erstellt seine eigenen Alben oder man bastelt sich eine individuelle Fotozeile mittels Profilbanner .psd Datei HIER an. Im Bereich Video kann man welche hinzufügen und bestimmt auch bald das Google YouTube Konto mit [...]

  16. Google Plus Profilbild & Google Plus Profilbanner kreativ nutzen | Onlinelupe.de

    23. Juli 2011 um 14:32

    [...] Nikonierer-Blog von Marcel gibt es eine tolle PSD-Vorlage, um einen Google Plus Profilbanner mit Photoshop (oder auch Gimp [...]

  17. Mourad B

    24. Juli 2011 um 03:21

    super cool! danke

    so siehts bei mir aus.

    http://plus-one.at/mourad

    Erster Test. *gg*

    :)

  18. Peter

    29. Juli 2011 um 06:59

    Das ist ein schönes Tool. Vielen Dank dafür!

    liebe Grüße

    Peter

  19. Stefan

    31. Juli 2011 um 03:13

    Hallo Marcel,

    vielen Dank auch von meiner Seite für die Vorlage!

    Hat einwandfrei geklappt! :-)

  20. Max

    11. August 2011 um 00:15

    Hi und auch von mir Danke.
    Ich habe es gerade die letzten Tage bei G+ sogar bei einigen Mitgliedern im Einsatz gesehen. Luigi hats zum Beispiel auch eingebaut. :)
    Gruß, Max

  21. Google-Profilbanner einfach online erstellen | Wishu-Blog

    25. August 2011 um 10:03

    [...] sich da andere mehr Gedanken und wollen ein Bild dafür haben. Hier kann man nun natürlich eine Photoshop-Vorlage nutzen, doch das ist eine Menge Arbeit und nicht jeder hat Photoshop. Und heute macht man doch eh [...]

  22. Freebie: Google-Plus-Profilbanner V. 2.0 » Nikonierer

    25. August 2011 um 21:55

    [...] einiger Zeit habe ich eine PSD als Vorlage zur Erstellung eines Profilbanners für Google+ gebastelt und diese hier auf dem Blog zum kostenlosen Download angeboten. Nun möchte [...]

  23. Magnus

    27. August 2011 um 14:53

    Danke für die Vorlage, doch da ist kein Link “versteckt”?

    Kannst du helfen?

    Magnus

  24. Marcel

    27. August 2011 um 19:54

    @Magnus: Der Download-Button befindet sich ganz am Ende des Artikels, hier aber nochmals die URL:

    http://static.nikonierer.de/vorlage-google-plus.psd

    Ansonsten habe ich inzwischen auch noch eine zweite Version veröffentlicht, welche das Profilbild mit einschließt:

    Zur zweiten Version der Profilbanner-Vorlage.

  25. Markus

    13. September 2011 um 20:43

    Vielen Dank für den Download, das macht die Sache einfacher. Bin über deinen Kommentar bei G+ Scott Kelby auf diesen Link gestossen
    Markus

  26. Google+ Pages, Google+ Badges, Google+ Everything » Nikonierer

    9. November 2011 um 23:12

    [...] Apropos Google+, wer noch keinen Profilbanner hat, sollte mal hier oder hier vorbeischauen. Tweet     [...]

  27. Effe

    10. November 2011 um 15:13

    Hallo bin nach der Anleitung vorgegangen. Leider habe ich nur GIMP aber es hat alles funktioniert bis auf das Speichern, weiß jemand wie ich das Speichern muss, damit ich die fünf verschiednen Bilder bekomme.
    Danke

  28. Natascha Ljubic – Social Business Blog – Google Plus Anleitungen und Funktionen

    3. Dezember 2011 um 16:42

    [...] Fotoalbum importiert werden, erstellt seine eigenen Alben oder man bastelt sich eine individuelle Fotozeile mittels Profilbanner .psd Datei HIER an. Im Bereich Video kann man welche hinzufügen und bestimmt auch bald das Google YouTube Konto mit [...]

  29. 101 Google Plus Ressourcen

    13. Dezember 2011 um 13:43

    [...] Plus Icon Set in mehreren Größen 25. 365psd – Google Plus Icons mit variierten Inhalten 26. Profilbanner – Fotogalerie bei Google Plus bestücken 27. 3D – Google Plus Icons in 3D Optik 28. Schlicht [...]

  30. Google Plus Anleitungen und Funktionen | Natascha Ljubic - Blog

    7. Januar 2012 um 22:40

    [...] Fotoalbum importiert werden, erstellt seine eigenen Alben oder man bastelt sich eine individuelle Fotozeile mittels Profilbanner .psd Datei HIER an. Im Bereich Video kann man welche hinzufügen und bestimmt auch bald das Google YouTube Konto mit [...]

  31. Blog Jahresrückblick 2011 » Nikonierer

    27. Januar 2012 um 23:21

    [...] Führend ist hier der Artikel mit der PSD-Vorlage für Profilbanner bei Google+. [...]

  32. 1 Jahr Nikonierer.de » Nikonierer

    3. Februar 2012 um 22:29

    [...] Davor war der Top-Artikel noch mein Freebie für den Google+ Profilbanner. [...]

  33. Alexander

    21. April 2012 um 07:27

    Geht´s vielleicht auch einfacher? Ist mir alles zu kompliziert. Bei facebook ist das besser.

  34. Marcel

    21. April 2012 um 21:12

    Natürlich gibt es inzwischen auch Online-Generatoren, da sich die Ansicht aber inzwischen eh geändert hat, ist dies denke ich nicht weiter relevant.

  35. Ramona

    10. Dezember 2012 um 18:23

    G+ meckert, weil das Einzelbild nicht mind. 470 Pixel breit ist. Ich kann die 5 Bilder also nicht hochladen, prima. Wo ist der Trick?

  36. Marcel

    12. Dezember 2012 um 13:59

    Hallo Ramona,

    dieser Artikel ist ja schon etwas älter und nicht mehr wirklich auf dem aktuellen Stand. Diese fünf Einzelbilder gibt es schon eine ganze Weile nicht mehr. Inzwischen handelt es sich dabei um eine großes Bild, was du getrennt hochladen und auch direkt via Drag&Drop positionieren kannst.

    VG Marcel

  37. Ramona

    12. Dezember 2012 um 14:22

    Vielen Dank, Marcel!

Kommentar abgeben: