Der Nikonierer liest…

Links der Woche

Auf dieser Seite folgen nun einige Blogs, die ich regelmäßig und gerne lese. Die Liste erhebt natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Es gibt eine Menge guter Blogs da draußen und dies ist nur ein kleiner Teil der Blogs, die ich verfolge.

Anlass für diese Seite war der WebmasterFriday zu der Frage Die Blogroll – wichtig oder weglassen?. Lange hatte ich überlegt hier eine Blogroll einzuführen, und zu diesem Anlass habe ich das Ganze dann auch endlich umgesetzt. Die Links auf eine Unterseite zu packen, gibt mir die Möglichkeit noch ein paar Worte zu den einzelnen Blogs zu verlieren und eine kleine Kategorisierung vorzunehmen.

Nun aber los. Aktuell mit den Kategorien Android, Fotografie, Webworker, Diverses und In eigener Sache.

Android

Wenn es um Android geht, sind im deutschen Sprachraum sicherlich MobiFlip und SmartDroid ganz vorne mit dabei.

MobiFlip

Bei MobiFlip dreht sich alles um Smartphone, Tablet und Co. Viele News, nicht nur im Android-Bereich. Ich selbst verfolge nur die Android-Artikel (RSS-Feed). Wie man bei fast jedem Blog nur einzelne Kategorien, Schlagworte usw. als Feed abonnieren kann, hab ich bereits hier auf dem Blog schon einmal beschrieben.

MobiFlip

SmartDroid

Neben MobiFlip von René Hesse, ist auch SmartDroid von Denny Fischer einer der größeren Blogs, die unter anderem dem mobilen Betriebssystem aus dem Hause Google verfallen sind.

Smartdroid

Fotografie

Ich folge viel zu vielen Fotoblogs. Darunter natürlich auch einige Große, die eh jeder kennt. Daher hier nun zwei Blogs, die nicht in jeder Fotoblog-Topliste auftauchen.

Ningrids

Bei Annika gibt es eine Menge Fotos, interessante Artikel rund um die Fotografie, sowie Videos. Außerdem finden Einsteiger hier einige grundlegende, vor allem technische, Infos zur Fotografie.

Ningrids

Webworker

Der Begriff Webworker umfasst erst mal ein großes Spektrum. Grade in den spezifischen Nischen gibt es sicherlich gute Blogs, die aber nur für einen relativ kleinen Interessentenkreis relevant ist. Hier mal zwei Blogs die so ziemlich jeden Webworker ansprechen dürften.

Kai Thrun

Ich denke Kai muss ich euch nicht großartig vorstellen. Sein Blog spricht für sich und wer ihn kennenlernen möchte, kann auf einigen der vielen BarCamps antreffen. Im Oktober 2011 ging auf diesem Blog ein Gastartikel von Kai zu online.

Kai Thrun

Bohncore

Ralf Bohnert, ich denke auch diesen Blogger muss ich nicht großartig vorstellen. WordPress, Social Media, Design und Affiliate Marketing sind nur ein Teil seines Themenspektrums.

Bohncore

Diverses

Mein Leben besteht nicht nur aus Android-Geräten, Fotografie und »irgendwas mit Medien«. Gute Musik ist wichtig und genau aus diesem Grund beteilige ich mich z.B. auch am Projekt 52 Songs von Konna, der die Gedankendeponie betreibt.

Gedankendeponie

Gedankendeponie

Whudat

Er gehört zu den Top-Blogs in Deutschland, Whudat, der Blog von MC Winkel. Lifestyle, Musik, Streetstyle und Urban Art. Ach, schaut einfach bei ihm vorbei und bildet euch selbst ein Urteil.

Whudat

In eigener Sache

Zum Abschluss noch zwei Links in eigener Sache.

Project89

Das Project89, ein Projekt meiner Freundin. Hier bloggt sie, auf englisch, über Themen, die sie interessieren. Ob Android, IRC, Twitter, Dropbox, ... Die Themenvielfalt ist groß.

Project89

OShome

OShome, mein kleiner Eventblog für das Osnabrücker Land. Leider finde ich kaum noch Zeit für das Projekt und so langsam verkommt das Projekt. Wenn jemand Lust hat mich zu unterstützen oder das Projekt zu übernehmen, weiß er, wie er mich erreicht. ;)

OShome