Android Game: DoodleFit

Gastartikelserie zum Thema Spiele für Android

Es handelt sich hier um einen Gastartikel von Nina. Sie veröffentlicht auf diesem Blog eine Artikelserie und stellt verschiedene Spiele für Android vor. Nina bloggt außerdem auf Project89.com, ihrem privaten Blog, den sie in englischer Sprache führt.

DoodleFit

DoodleFit

Bei DoodleFit handelt es sich um eine Mischung aus Tangram und Tetris, nämlich sollen dort aus einer vorgegebener Anzahl Tetrisformen ein Bild zusammengesetzt werden. Und das ist gar nicht so leicht, wie es sich anhört. Etwa 100 Level erwarten euch, unterteilt in vier Themenblöcke. Da man durchaus mehrere Stunden an einem Bild verzweifeln kann, können Tipps angefordert werden, die man in vorherigen Leveln freigespielt hat.

Die Ladezeit ist etwas lang und das Spiel mit 6-8 MB auch recht groß. Die grafische Feinheit, das Spiel nach Zeichenblock aussehen zu lassen ist sauber implementiert und anschließend läuft die App auch flüssig. Die kleinen Tetrisblöcke treffe ich nicht immer auf Anhieb.

Etwas nervig ist weiterhin die Wartezeit von 5 Sekunden zwischen den einzelnen Bildern. In der Pro-Version ist dies nicht mehr der Fall. Der Preis für die werbefreie Version ist mit 0,89 € darüber hinaus mehr als fair.

FacebookRSS Feeds

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.